Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Donnerstag, 17. März 2011

Karl Lagerfeld

Sein Charakter - umstritten.
Seine Werke - der Wahnsinn.

Sein Alter - VERMUTLICH 78.
Wer weiß es? Das große Geheimnis! Wie alt ist Lagerfeld wirklich? Er selbst nennt 1938 als sein Geburtsjahr, demnach wär er erst 73. Doch laut Klassenkameraden, dem Taufregister seiner Geburtsstadt Hamburg und Aussagen von Bekannten wurde er am 10.Spetember 1933 als Karl Otto Lagerfeld in einer recht wohlhabenden Familie geboren.


 Die meisten Leute, die ich kenne, hegen eine gewisse Abneigung dem berüchtigten Karl Lagerfeld gegenüber. Sätze wie "Heidi Klum - Wer ist das?" , "Ich habe immer versucht, besser als die anderen zu sein, um ihnen zu zeigen wie nutzlos sie sind." oder "Ich empfinde einen regelrechten Ekel gegenüber hässlichen Menschen." machten ihn weltweit unsymphatisch, gerade weil er in seiner Kindheit so dick war. Ebenso, dass er nur die feinste Unterwäsche trage und seine Unterhosen nach einem Tag wegschmeiße (übrigens genau wie David Beckham) oder seine so reizende Muse, Baptiste Giabiconi, die ihm jedoch nur hinterherdackelt - keine Spur von Selbstwertgefühl. Was für ein Mensch muss das sein, denk man sich. 

Doch abgesehen davon ist JEDER der mit ihm arbeitet begeistert von ihm - seine Arbeitstechnik, seine Kreativität... Ein Blick genügt um alle Mängel zu erkennen. Innerhalb von Sekunden entscheidet und bestimmt Karl Lagerfeld was "in" ist, was Mode wird. Er macht die Mode. Sein Auge ist aufs Genauste geschult. Jeder winzige Mangel fällt ihm auf, jede Naht wird unter die Lupe genommen. Was auch immer man über ihn sagen mag - in seinem Fach ist er der Meister. Angefangen von den Zeichnungen bis zu den riesigen Modenschauen - seine Ideen sind brilliant! Seine Kleider sind großartig. Jedes Jahr überzeugt er aufs Neue. Seit geraumer Zeit schon arbeitet er für Chanel, das italienische Topmodehaus Fendi und kreiert nebenbei noch seine eigene Kollektion KL. Er entdeckte das heutige Topmodel Claudia Schiffer! Er ist der erfolgreichste, bekannteste deutsche Designer, wenn nicht sogar der ganzen Welt. Er arbeitete sich hoch und ist definitiv ein Workaholic. Wie um alles in der Welt denkt man sich überlebt der Kerl diesen akuten Schlafmangel? Von einer Fashionshow zur nächsten. Von einem Interview zur nächsten Fashionweek. Er reist um die ganze Welt. -Alltag. Keine Spur von Jetlag. Immer top fit, immer top in Form. Er ist so gefragt und hat eine unglaubliche Disziplin. Ob man ihn mag oder nicht - Er hat es geschafft.          



Seine neue Muse: Baptiste Giabiconi:
 


 Seine alte Muse: Claudia Schiffer:







                                                 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!