Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Freitag, 21. Dezember 2012

Salubrious, Social, Slim, Sustained, Sensible #24

Da wir noch zwei Süßkartoffeln über haben, mache ich für gleich
Gelbes Gemüsecurry mit (Jasmin-)Reis

Zutaten:
2 Knobizehen
4 Schalotten
600g Möhren
2 Süßkartoffeln
2 (grüne) Paprikas
400g Ananas
2 Chilis
2EL Olivenöl
800g Kokosmilch
800ml Gemüsbrühe
300g Reis (am besten Jasminreis)
Salz
Pfeffer
Currypulver

Zubereitung:
1) Knoblauch und Schalotten schälen und würfeln.
2) Möhren und Süßkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden (Ich mache das an dem Brotschneider, geht leichter und dünner^^).
3) Paprikas waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
4) Ananas schälen, den Strunk entfernen und würfeln.
5) Chilis waschen, entkernen und hacken.
6) Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch und die Schalotten darin andünsten.
7) Gemüse hinzugeben und kurz mitdünsten.
8) Kokosmilch und Gemüsebrühe hinzugießen und 10min offen sprudelnd kochen lassen (sonst wird es eine Suppe^^ Auch lecker, aber halt kein Curry...)
9) Reis nach Packungsanleitung garen.
10) Ananas zum Gemüse geben.
11) Mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und nochmals 5min kochen.
Fertiges Curry mit dem Reis servieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!