Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Salubrious, Social, Slim, Sustained, Sensible #12

Heute Mittag gab es Wraps;)

D.h. die fertigen Wrap-Fladen kaufen und ohne Öl (!) in einer Pfanne anbraten, mit veganem Brunch-ähnlichem Aufstrich beschmieren, mit Salatblättern, klein geschnittenen Tomaten, Gurken, Paprika, Champignons, in Olivenöl angebratenen Zwiebeln und Champignons und Mais belegen und noch Ketchup drübermachen, rollen und essen!:D
















Heute Abend habe ich Bohnensuppe gemacht.
Es hat mich sehr gefreut, dass das so gut geklappt hat, weil es eigentlich nur eine Notlösung aus Resten war und ich so eine Bohnensuppe noch nie zuvor gemacht habe. Ich habe so ein bisschen aus verschiedenen Gerichten gemischt: Bordeaux Knoblauchsuppe, italienische Bohnensuppe und türkische Suppe.

Zutaten:
Sonnenblumenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
ein bisschen Baguette
2Dosen weiße Bohnen
heißes Wasser
Gemüsebrühe (Pulver/Würfel)
Salz
Pfeffer
2EL Tomatenmark
Paprikapulver
1 Lasagneblatt (es gibt welche mit und ohne Ei, bitte achtet auf die Zutatenangabe auf der Verpackung!)
Olivenöl
Sumak
Branntweinessig

Zubereitung:
1) Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln und im Sonnenblumenöl glasig dünsten.
2) Baguettestück etwas zerrupfen und mit anbraten.
3) Bohnen (mit Sud!), Tomatenmark und Lasagneblatt hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
4) Ein bisschen heißes Wasser und Gemüsebrühe hinzutun.
5) Aufkochen und so lange köcheln lassen bis das Lasagneblatt gar ist.
6) Die Suppe pürieren und mit Branntweinessig abschmecken.
7) Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und ganz kurz Paprikapulver und Sumak darin anbraten.
8) Diesen Sud über die fertige Suppe gießen!

Kommentare:

  1. Sowas macht mein Papi auch ab und an. Wirklich lecker. <3

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll!!!
    I want to eat. :D

    Viola
    wunderbarkleider.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!