Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Donnerstag, 7. März 2013

Hairspecial

Hi!:)
Ich habe vor einiger Zeit bemerkt, dass meine Haare zwar schön (im Moment echt nicht kaputt, seeehr lang - sie gehen mir bis zur Hüfte und eigentlich haben sie auch eine natürlich aussehende schöne Farbe), aber irgendwie langweilig sind. Sie sind sehr lang, glatt und blond (gesträhnt). Ich dachte mir: Eine neue Frisur muss her!

Hier: http://www.jodie30o.blogspot.de/2011/11/frisuren.html habe ich ja schon mal darüber gepostet welche Frisuren ich mir mal machen möchte.

Ich hatte eigentlich schon alles (bzw.habe es jetzt oder werde es mir machen) außer Sidecut (,aber das ist im Moment so abgekaut), rosa (,aber das erlaubt mir meine Mutter nicht) und  Dreadlocks (, aber ich traue mich nicht die mir selbst zu machen und sie machen zu lassen kostet zu viel, weil ich auch noch etwas Kunsthaar bräuchte, weil meine Haare sonst zu dünn sind).

Also habe ich beschlossen 1. ganz viele verschiedene Frisuren zu testen, damit etwas Pepp reinkommt und danach mir 2. rosane Spitzen zu machen und mir danach 3.einen kurzen Pony schneiden zu lassen, der dann bald mal zu 4.einem Vollpony wird und mir danach (das dauert noch^^) 5.einen Kurzhaarschnitt schneiden zu lassen.
Zur Auswahl steht:
1)Bubikopf
2)asymmetrisch und raspelkurz
3)Garcon
Stimmt ab!:)

Hier kommen jetzt erstmal meine Frisuren, die ich alle getestet habe:
1)locker die vorderen Haare mit dem dünnen Haargummi zurück


2)die vorderen mit einem dünnen Gummi zurück und dazu noch ein tiefer Zopf


3)einen Kordelzopf

















http://www.brigitte.de/beauty/frisuren/zoepfe-flechten-1062892/2.html

4)einen Fischgrätenzopf:

















http://www.brigitte.de/beauty/frisuren/zoepfe-flechten-1062892/4.html

5)einen Chignon mit Donut-Untersetzer:



















laut diesem Mädel: http://www.youtube.com/watch?v=XBO3ey96Mkk


6)ein lockerer Pferdeschwanz mit Schleife




















7)einen hohen Dutt weit vorne













8)ein lockerer geflochtener Zopf
nur dass ich natürlich ansonsten nicht wie Miley Cyrus aussehe^^





















9)ein tiefer Dutt
meine Haare sehen nicht so fettig aus^^





















10)einen nicht ganz durchgezogenen Pferdeschwanz evtl. mit einer Strähne aus Haaren um den Haargummi gebunden



































11)ein Pferdeschwanz entweder hoch und mit den Haaren nach hinten wie auf diesen Bild oder aber locker und zur Seite habe ich das auch schon gemacht, mit Haargummis in ganz viele kleine Teile unterteilt und diese, damit sie etwas Volumen bekommen, etwas hochgeschrubbt bzw. beim Machen sollte man nach jedem Gummi die unten heraushängenden Haare in zwei Teile teilen und etwas festziehen




















12)einen einfachen, lockeren, tiefen Pferdeschwanz




















13)eine (natürlich Kunst- , das hält eben besser) Blume im offenen Haar



















14)ein geflochtenes dünnes Haarband quer über die Stirn (nicht doppelt wie auf dem Bild)



















15)gekreppt




















16)hoher großer Dutt mit Haarsträhne um dem Haargummi















17)ein hoher geflochtener Zopf














18)ein Zopf bestehend aus drei kleineren Zöpfen




















19)ein strenger, hoher, sportlicher Pferdeschwanz




















20)ein hoher Pferdeschwanz mit Schleife




















22)Haare zurück, Dutt und dünnes Haarband




















23)ein Tuch als Haarband und einen Dutt




















Weitere Frisuren, zu denen ich keine Fotos gefunden habe, sondern noch welche selbstmache - kommen noch!:)


Kommentare:

  1. Ein sehr schöner, vielfältiger und interessanter Blog. Gut gemacht, ich habe es mir gerne angeschaut! Nun wüsste ich gerne, wo im Internet man Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Ungeübte bekommt, z.B. für den Fischgrätenzopf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich dass er dir gefällt! :)
      Das ist eigentlich sehr simpel.Anleitungen findet man bestimmt auf youtube genügend, aber wenn ich Zeit habe stelle ich auch demnächst mal eine rein.
      Liebe Grüße :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!