Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Freitag, 7. Juni 2013

Frankfurt (2x)

Ich war früher noch nie in Frankfurt, außer am Flughafen. Der ist zwar auch schon beeindruckend, aber wovon ich berichten möchte ist erstens wie ich mit meiner Tante und meinem Onkel in der Ambiente - Messe war.
Das Messegelände ist riesig und die Ambiente ist die größte Konsumgütermesse der Welt. Ich war noch nie zuvor auf einer Messe, also kein schlechter Start;) Meine Tante verkauft Schmuck und deshalb habe ich das erst nicht verstanden, weil es ja eigentlich eine Einrichtungsmesse ist - Wohnkram und so... Aber irgendwie gab es da trotzdem alles und auch eine ganze Abteilung mit Schmuckgroßhandel. Nach der "Arbeit", also dem Umherlaufen auf der Schmuckmesse und Suchen nach neuen Sachen, was auch zwar anstrengend aber cool war, sind wir dann natürlich noch zu den Einrichtungssachen. Also schaut euch die Fotos an:)

 Und am Freitag vor einer Woche (Brückentag) bin ich mit zwei guten Freundinnen in Frankfurt Shoppen gegangen. Wir haben uns ein Quer-durch-Deutschland-Ticket gekauft, mit dem man ja auch S-Bahn fahren kann, sodass jeder insgesamt 18€ zahlen musste. Wir liefen über die Zeil und in die zwei Shopping-Center dort. Die sind ja beide (mit dem Glas und mit diesen schräg aufsteigenden Gängen) architektonisch echt gut gemacht. Meine Freundin hat ein Fabel für sowas und war total aus dem Häuschen. Wir waren natürlich auch oben auf der Aussichtsterrasse. Das Wetter hat auch mitgespielt und wir haben ein paar schöne Kleider gekauft. Ein sehr gelungener Tag:) Wir haben uns extra für den Hollister angestellt, aber waren echt enttäuscht... Sehr teuer und keine besonderen Kleider... Echt nur der Markenname... Aber dafür waren wir sehr begeistert vom Bershka. Schrecklich war auch, dass wegen einer Demo (sehr groß, aber meiner Meinung nach ziemlich viele Leute, die nur dabei waren, weil sie gegen irgendetwas protestieren wollten, aber keine Lösungsansätze hatten... - Es wurde auch ziemlich viel Lärm gemacht und im Fernsehen darüber berichtet und es war echt viel Polizei da.), einige Eingänge geschlossen wurden (Wir dachten schon wir wären jetzt im Einkaufscenter eingeschlossen!) und auch Primark!!! Meine eine Freundin war sooo traurig, sie hatte sich die ganze Zeit darauf gefreut und wir mussten beinah alle 10 Minuten vorbeilaufen und schauen ob er jetzt vielleicht doch geöffnet hat^^  Und dann sind auch noch die ganze Zeit Leute mit diesen blöden Primark-Tüten an uns vorbeigelaufen. Mann... Jetzt gibt es zumindest einen Anlass nochmal nach Frankfurt zu fahren!
Ich wollte eigentlich noch auf den Markt und in die Fressgass etc. - eben ein bisschen Sightseeing, aber leider war die Zeit sehr knapp.
(FotoFix)


Jodie

Kommentare:

  1. Frankfurt hört sich echt spannend an,auf die Messe wäre ich auch gerne gegangen!:)

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja:)es war auch beides sehr toll!lohnt sich:)

      Löschen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!