Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Sonntag, 18. August 2013

Fortsetzung #Salubrious, Social, Slim, Sustained, Sensible

Yeşil fasulye - Grüne Bohnen

Zutaten:
10 Frühlingszwiebeln
1Bund Dill
2EL Mehl
2 Zitronen
1kg grüne Bohnen 
1 Zwiebel
150ml Olivenöl
2TL Zucker
Salz
Pfeffer
1l heißes Wasser

Zubereitung:
1)Frühlingszwiebeln waschen, evtl. die obersten Schichten entfernen, die Wurzel abschneiden und halbieren.
2)Dill waschen und hacken.
3)Von den Bohnen die Enden abschneiden und Fäden ziehen.
4)Eine Zitrone auspressen, den Saft mit 1EL Mehl mischen und die Bohnen hineinlegen.
5)Zwiebel schälen, in die Mitte einer tiefen Pfanne legen, die Bohnen und Frühlingszwiebeln abwechselnd drumherum legen und mit der Hälfte des Dills bestreuen.  
6)Wieder 1EL Mehl mit dem Saft der anderen Zitrone und dem Olivenöl mischen und über die Bohnen gießen.
7)Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
8)1l heißes Wasser dazugießen, einmal aufkochen und ca. 30min zugedeckt köcheln lassen.
9)Etwas Wasser abgießen und das fertige Gemüse auf einen Teller stürzen und mit dem restlichen frischen Dill bestreuen.

Dazu:ğün pilavı

ğün pilavı heißt Hochzeitsreis und wird genau wie normaler Reis (sade pilav > http://www.jodie30o.blogspot.de/2013/08/fortsetzung-salubrious-social-slim.html) zubereitet, nur dass man bevor man die Reisnudeln anbrät noch etwa 100g grob gehackte Pistazien mit anbrät. 



Çok lezzetli!
:*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!