Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Donnerstag, 21. November 2013

Couscous-Salat

ist schnell gemacht und sehr lecker!
Dazu braucht man natürlich Couscous, den man in heißem Wasser ziehen lässt. Ich gieße unterdessen das meiste der Flüssigkeit von Kichererbsen aus der Dose ab und erhitze sie kurz in einem Topf. Ich schäle ein Stück Salatgurke und würfle es. Dann wasche und würfle ich Paprika und Tomaten. Ich zupfe reichlich Blätter von Basilikum, glatter Petersilie und Minze ab, wasche und hacke sie. Den gezogenen Couscous mische ich mit etwas Sambal Ölek, Olivenöl und Zitronensaft und gebe Paprika, Tomaten, Gurken, Kicherebsen, Basilikum, Petersilie, Minze und Mais aus der Dose hinzu. Ich würze mit Salz, Pfeffer und getrockneter Minze.

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Hmmh das sieht ja lecker aus, ich glaube das werde ich heute Abend mal nachkochen!

    Hier geht's zu meinem Blog – Folgst du mir, folge ich dir ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wooow *-*
    Deine Posts sind echt megaa!

    AntwortenLöschen
  3. hallo :) ich liebe the voice auch *_*
    dein blog ist echt sehr süß ♥ vielleicht hast du ja Lust auch bei mir vorbei zu schauen ( http://lutiful.blogspot.de/ ) oder an meiner blogvorstellung teilzunehmen :) ( http://lutiful.blogspot.de/2013/11/blogvorstellung-mein-weihnachtsgeschenk.html ) , würde mich sehr freuen :))♥
    liebste grüße
    luu <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!