Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Freitag, 20. Dezember 2013

Wintergrillen 2.0

Hallo!
Wir haben wieder in unserem Kamin gegrillt. Diesmal gab es super lecker mariniertes Gemüse von Tim Mälzer und dazu noch einiges Dips. Genial!

Das Gemüse
Zucchini
Aubergine
Fenchelknollen
Paprika
Zwiebeln

Zubereitung:
1) Das Gemüse waschen, die Enden und das Innere der Paprika entfernen. Die Zwiebel schälen und alles in Stücke schneiden. Die Zucchini schneide ich immer in etwas schräge Stücke, die Zwiebeln kann man halbieren und den Fenchel schneide ich in Scheiben.
2) Alles in die Marinade geben, gut verrühren und ein wenig stehen lassen.
3) Ab auf den Grill! Und nachher in die Dipps tunken.

Die Marinade
1EL Fenchel
1TL Anis
8EL Weißwein
1EL Zucker
der Saft einer Zitrone
etwas gehackte glatte Petersilie
viel getrockneter Thymian
etwas Sesam
etwas Salz
10EL Olivenöl

Alles mischen!

Die Dips
1.Walnuss-Dip
250g Walnüsse knacken, hacken und in 5EL Olivenöl goldbraun braten. 2EL Honig und ein paar Stängel Petersilie dazutun und mit Salz würzen.

2. Koriander-Minz-Dip
Zutaten:
1 Bund glatte Petersilie
viel gemahlener Koriander
3 frische Minzblätter
viel getrocknete Minze
1 Chili
1 Knobizehe
1 Handvoll Cashewkerne
1 Zitrone
1TL Zucker
4EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
1) Die Petersilie waschen, die Blätter abzupfen und hacken.
2) Die Minzblätter waschen und hacken.
3) Die Chili waschen, entkernen und kleinhacken.
4) Den Knoblauch schälen und klein würfeln.
5) Die Cashewkerne ebenfalls hacken.
6) Die Zitrone auspressen.
7) Alles mischen.


3.Tomaten-Dip
Zutaten:
1 Handvoll Cocktailtomaten
1daumengroßes Stück Ingwer
2EL Sonnenblumenöl
1TL Senf
getrocknete Chiliflocken
2EL Zucker
1EL Rosinen
1/2 Apfel
2EL Balsamicoessig
50ml frische Kokosmilch

Zubereitung:
1) Tomaten waschen und halbieren.
2) Ingwer schälen und klein würfeln.
3) Senf und Chili im Heizen Öl anbraten.
4) Tomaten und Ingwer dazugeben und aufkochen. Etwas kochen lassen.
5) Restliche Zutaten dazugeben und weiter köcheln lassen.

siehe auch: http://www.jodie30o.blogspot.de/2013/01/salubrious-social-slim-sustained.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!