Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Freitag, 7. Februar 2014

Kochkampus (10)

Salat mit Zitrus-Tahin-Dressing und "Putenstreifen"

Zutaten:
gemischter Salat
1 Möhre
1 Packung Cocktail-/Kirschtomaten
ein paar Cashewnüsse
vegane "Putenstreifen" von Aldi
eine halbe Avocado
1TL Tahine
1TL Honig
1TL Mandelmus
etwas Sonnenblumenöl
1 Zitrone
1 daumengroßes Stück Ingwer
etwas Ananas
eine halbe Gurke
etwas Olivenöl

Zubereitung:
1) Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
2) Möhre schälen und in den Salat raspeln.
3) Tomaten waschen, halbieren und dazugeben.
4) Die Gurke waschen, längs halbieren und quer in Stücke schneiden und zum Salat geben.
5) Die Avocado schälen, den Kern herausholen und in Stücke schneiden.
6) Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben, dann eine Zitronenhälfte auspressen.
7) Ingwer schälen und und hacken.
8) Eine Scheibe Ananas rausschneiden, die Schale und den strunk entfernen und in Stücke schneiden.
9) Die Avocado, 2 Stücke Ananas, Tahine, Honig, Mandelmus, Zitronenschale und -saft und Ingwer pürieren.
10) Nach belieben Sonnenblumenöl hinzugießen. Es soll eben ein Dressing werden.
11) "Putenstreifen" in etwas Olivenöl anbraten.
12) Chashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
13) Salat mit Dressing, Putenstreifen und Cashews anrichten.

Kommentare:

  1. Oh wie lecker das aussieht!! :-)

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht richtig lcker aus. Dieses Rezept merke ich mir.

    Würde mich freuen, wenn du bei meiner Blogvorstellung mitmachen würdest!
    http://jb-fotografie.blogspot.de/p/blogvorstellung.html

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!