Themen

Rezepte (126) Mode (91) Musik (46) Reisen (37) Sport (19) Fotos (17)

Dienstag, 5. August 2014

Kochkampus (27)

Spaghetti-Paella

Zutaten:
1 Paprika
1 Zwiebel
150g Champignons
2 Knoblauchzehen
200g TK-Erbsen
20 Safranfäden
1l Gemüsebrühe
4EL Olivenöl
300g Spaghetti
5Stängel Petersilie
Salz
1TL Sambal Oelek

Zubereitung:
1) Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
2) Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.
3) Champignons schälen und in Scheiben schneiden.
4) Safran in der Gemüsebrühe kochen.
5) Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Champignons im Olivenöl anbraten.
6) Spaghetti in kleinere Stücke brechen.
7) Gemüse aus der Pfanne nehmen und Spaghetti darin anbraten.
8) Gemüse wieder dazugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen, sodass die Nudeln gerade bedeckt sind.
9) Immer wieder etwas von der Brühe hinzugeben und kochen lassen bis die Spaghetti gar sind.
10) Erbsen dazugeben.
11) Die Petersilienblätter von den Stängeln zupfen, waschen und hacken.
12) Petersilie und Sambal Oelek unterheben.
Wenn die Erbsen und die Nudeln gar sind, ist es fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Ideen/Meinungen/Reaktionen. Kritik gerne - ich will meinen Blog ja schließlich auch verbessern, aber bitte nur begründete (nicht einfach grundlos beleidigen etc. - auch wenn das bis jetzt noch nie vorkam - ihr seid toll <3 )!